diction_header_bleistift

Wissen

oстрое перо

طاولة مستديرة

educazione

affûter

Know-how

doelgericht

organised

accuratezza

diction_header_buecher

Recherche

plurilinguismo

компетентность

خبرة

à jour

bijscholing

immersion

diction_header_color

Jugend

இன மொழிப் பண்பு

Sprache

Fais-toi plaisir!

Hayvan

دولي

Trends

весна

cultura

Holi

diction_header_blume

Detailtreue

momentum

éclosion

punt voor punt

scoperta

evolución

نتائج

diction_header_culture_2

Swiss

qualità

Tradition

旅游

authentisch

Révolution néolithique

Sound

Alpfahrt

стадо

Bio

Slide background

24/7

الأصل

affidabilità

puntual

晝夜平分

intercultural

Циферблат круглый

Language experts

Zweite Zeitzone

Meridian

diction_header_art_design_1

Design

spettro

state-of-the-art

конструкция

DIN 68878

جوٌّ مُميّز

Choice

Jacobsen

Fonctionnalité

Stilfrage

Baugruppe

diction_header_1

Augenblick

en un abrir y cerrar de ojos

focus

en un clien d’oeil

in un batter d’occhio

diction_header_2

Culture

Talent

机会

skills

Veränderung

varietà

expressão

إبداع

шанс

diction_header_uhren

Swissness

bij detijd

en hora buena

Inspiration

pride

دقة

швейцарское качество

precisione

diction_header_streifen

Sehnsucht

horizons

saudades

libertad

meeting point

Heimat

diction_header_4

Vertrauen

tendre l’oreille

conoscenza

intimacy

todo oídos

dimestichezza

one to one

Внимание

Diction-Werkstatt
Wann wissen wir endlich alles?

Wahrscheinlich nie. Aber das ist ja gerade das Schöne: Auch als Profi darf man neugierig sein. Weiterbildungen in den Sprachenteams laufen regelmässig jede Woche, aber das war uns nicht genug. Daher gibt es seit ungefähr zwei Jahren die berühmt-berüchtigte (und beliebte) Diction-Werkstatt.

Neue Mitarbeitende üben dort die Diction-Standards. Aber auch sonst finden alle paar Wochen interaktive Schulungen statt – zum Beispiel zu InDesign, Fachterminologie oder Filmuntertitelung.

Ein oder zweimal im Jahr gewinnen wir auch renommierte Experten für umfassende Werkstattseminare:

    • Im Mai 2017 perfektionierten wir mit Trainerin Ulrike Heiss von e³ trainings unser Zeit- und Selbstmanagement. Eigentlich haben wir uns ja schon immer für recht effizient gehalten – doch jetzt sind wir wirklich wahre Meister über Zeit und Chaos.
    • Im Januar 2016 kamen wir in den Genuss einer umfangreichen technischen Schulung durch den Truckexperten Roger Bosshardt von der Mercedes-Benz Schweiz AG. Unsere Übersetzer und Lektoren im Bereich Automotive sind nun fachsprachlich auf dem allerneuesten Stand
    • Im April 2015 ermöglichte uns Dr. Detlef J. Kotte, Dozent für Wirtschafts- und Finanzübersetzung an der Universität Genf sowie langjähriger Head Macroeconomic and Development Policies bei der UNCTAD, eine ausführliche Fortbildung im Bereich Finanzübersetzung.

Failvideos
Man kann sich schon mal vertippen

Und dann ist man plötzlich Lockführer, brilliert durch Meersprachigkeit oder verzettelt sich in einem Strickpunkt. Diese gemeinen Vertipper fallen oft auf den ersten Blick gar nicht auf, und ein maschinelles Korrekturprogramm überliest sie ohnehin ganz ungeniert (probieren Sie es aus!). Aber keine Sorge: Unserem berühmt-berüchtigten Vier-Augen-Prinzip entgeht so ein sprachlicher Fauxpas nicht.

Gerade deshalb haben wir bisher vier schönen Patzern ein filmisches Denkmal gesetzt.

ZHAW Stipendium

Diction-Talentförderung
Auslandsstipendium für ZHAW-Studierende

Talentförderung ist uns wichtig. Schliesslich stellen wir ja selbst auch nur die Besten ein. In vielen anderen Branchen werden Nachwuchskräfte an den Hochschulen aktiv von Unternehmen gefördert. In Sprachstudiengängen ist dies bisher jedoch leider kaum der Fall. Und das wollten wir ändern!

Daher unterstützt Diction nun jedes Jahr zwei ZHAW-Studierende, die eine berufliche Tätigkeit im Bereich Translation anstreben, mit jeweils CHF 2 500 beim Absolvieren eines Auslandssemesters. Unser Wunsch: interkulturelle Erlebnisse für die Studierenden jetzt – sensationelle Sprachexperten fürs Diction-Team später.

Die glücklichen Stipendiatinnen des Jahres 2016? Hier erfahren Sie mehr.

Was unsere Kunden über uns sagen

Philipp Koch

Immer professionell

Mit Diction verbindet uns eine langjährige Partnerschaft. Wir setzen auf die Professionalität des Diction-Teams, weil wir für unsere Kunden darauf angewiesen sind, mit Partnern zu arbeiten, die beste Qualität zu den vorgegebenen Terminen liefern. Da begeistern uns die Diction-Leute bei jedem Job. Und das immer mit dem berühmten Lächeln, auch wenn es mal eilig ist.

Philipp Koch Inhaber und Geschäftsleitung,
Koch Kommunikation AG
Daniel Triet

Unglaublich kreativ, unglaublich schnell

Triet Storen arbeitet seit vielen Jahren regelmässig mit Diction zusammen. Von der hohen Qualität der Texte sind wir begeistert. «Unsere» Diction-Texterin, mit der wir uns telefonisch oder bei uns im Büro besprechen, ist ein kreatives Wunder. Sie findet immer genau die richtigen Worte für all unsere Werbeprospekte, Anzeigen oder Webinhalte. Auch die Vorlagen für unsere Geschäftskorrespondenz hat sie gemäss unserer Corporate Language optimiert. Zudem freuen wir uns jedes Mal wieder über die rekordverdächtige Reaktionszeit, die freundlichen Menschen und die überpünktliche Lieferung.

Daniel TrietInhaber, Triet Storen AG

Unsere Partner

Swiss Award Corporate Communications Finance Forum Lichtenstein Swiss Marketing Switzerland Innovation Special Olympics Switzerland

Bitte lasse dieses Feld leer.

Auftrag erteilen

Wir sind JETZT persönlich und ohne Anrufbeantworter für Sie da.
Rund um die Uhr, sieben Tage die Woche.

Rufen Sie uns unter +41 81 750 53 33 an,
senden Sie uns eine (lange, kurze, wortkarge) E-Mail an info@diction.ch
oder nutzen Sie das einfache Kontaktformular:

 

 

 

Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus.

Sie vermissen ein Online-Auftragsformular zum Senden mit der Maus? Lesen Sie unseren Blogbeitrag.

Bitte lasse dieses Feld leer.

Call Me Back

Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus.

Bitte lasse dieses Feld leer.

Sofort-Offerte

 

 

Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus.