10 Tipps: Tippfehler und Rechtschreibfehler vermeiden

Ja, Rechtschreibfehler vermeiden oder ausmerzen, wie schafft man das am besten? Flüchtigkeits- oder Unwissenheitsfehler passieren uns allen. Aber peinlich oder ärgerlich können sie trotzdem werden – wenn die Chefin im Brief noch Buchstabendreher findet oder wenn ein Kunde uns auf ein doppeltes Wort im Newsletter aufmerksam macht. Was sind typische Fehler? Um Fehler zu vermeiden, … Weiterlesen 10 Tipps: Tippfehler und Rechtschreibfehler vermeiden

Faites le test destiné aux candidats et voyagez en jouant avec le français

«J’aime la langue française, j’aime jouer avec les mots, et si j’en faisais mon métier?» Corriger, réviser, traduire, interpréter: autant de manières de laisser s’exprimer son amour de la langue française. Un amour qui nous permet d’apprécier toutes les subtilités orthographiques d’une phrase comme celle-ci:

Downgeloadet oder gedownloadet – Wie verwendet man Anglizismen korrekt?

Wir checken täglich unsere Mails, googeln, chatten, machen Workouts, relaxen nach der Arbeit und shoppen im Sale: Anglizismen sind heutzutage nicht mehr aus der deutschen Sprache wegzudenken, ob im Alltag, in den Medien oder im Geschäfts- und IT-Kontext. So vertraut uns die Begriffe erscheinen, sind wir doch häufig verunsichert, wie man Anglizismen korrekt verwendet, vor … Weiterlesen Downgeloadet oder gedownloadet – Wie verwendet man Anglizismen korrekt?

Schweizer Hochdeutsch und «richtiges» Hochdeutsch

Wie wohl den meisten Schweizern war mir, bevor ich bei Diction und damit mit einigen deutschen Gspänli zu arbeiten begann, nicht bewusst, wie gross die Unterschiede zwischen Schweizer Hochdeutsch und deutschem Standarddeutsch sind – oder dass es sowas wie ein Schweizer Hochdeutsch überhaupt gibt.

Scharfe Schnitte: Texte effizient kürzen

Einen Text kürzen stellt Autoren wie Lektoren oft vor eine schwierige Aufgabe. Egal, ob es rein formal die Zeichenanzahl betrifft, die nicht ins Format passt, ob das Erzähltempo durch Streichungen erhöht oder der Inhalt  akzentuiert werden soll: Es gilt, sich von Geschriebenem zu trennen. Das kann schmerzhaft sein. Aber auch bereichernd.

Tipps für eure Bewerbung bei Diction

Ein neuer Job ist wie eine neue Liebe. Und ich glaube, dass die Entscheidung, ob man mit einem Unternehmen seine Zukunft verbringen will, ganz unbewusst schon sehr früh im Bewerbungsprozess fällt. Heute möchte ich euch an meinen Erfahrungen teilhaben lassen und euch zeigen, wie die Bewerbung bei Diction im Idealfall verlaufen kann.

Lektorat und Korrektorat – Ist doch dasselbe, oder?

«Können Sie uns das hier bitte korrigieren?», fragen Sie. Klar können wir das. Aber sind Sie sicher, dass Sie damit meinen, was Sie zu meinen meinen? Grundsätzlich sind Lektorat und Korrektorat nämlich zwei paar Stiefel.

Korrektes Gendern: Tipps zur entspannten Nutzung

Korrektes Gendern, puh, wie geht das eigentlich? Viele Textverfasser tun inzwischen wirklich ihr Bestes für die schriftliche Gleichstellung der Geschlechter. Leider geht es dabei oft wie Kraut und Rüben zu. Dabei ist richtig gendern keine Hexerei, sofern man die Möglichkeiten kennt – und im Text einheitlich bleibt. Während korrektes Gendern in vielen Bereichen bereits weitestgehend … Weiterlesen Korrektes Gendern: Tipps zur entspannten Nutzung