Komplexe Texte, leicht gemacht

Sie möchten Ihre wichtigen, komplexen Texte der breiten Bevölkerung verständlich machen? Dann lohnt sich ein Blick auf unser Angebot zur einfachen Sprache.

Was ist einfache Sprache?

Fast jeder kennt die Situation, wenn der Fachjargon beispielsweise in Versicherungsunterlagen auf den ersten Blick keinen Sinn ergibt. Es gibt aber auch viele Personen, für die nicht nur sehr verklausulierte Texte mit komplexer Terminologie, sondern auch Dokumente in Standardsprache nicht oder kaum verständlich sind. Dies können etwa ungeübte Leser oder Lernanfänger in der deutschen Sprache sein.

Man geht davon aus, dass 60 Prozent der Schweizer Bevölkerung nur ein mittleres Sprachniveau auf Level B1 erreichen. Gerade für diese Personengruppe sind die oft auf einem hohen fachlichen Level verfassten Dokumente und Texte unverständlich. Die einfache Sprache setzt daher auf leichte Strukturen wie Hauptsätze, auf bekannte Wörter und konkrete Beispiele sowie auf simple Grammatik.

Erfahren Sie mehr zum Thema in unserem Flyer.

Welche Services bietet Diction an?

Diction verfügt über interne Experten und ist Mitglied der Plain Language Association International (PLAIN). Wir bieten Übersetzung und (Um-)Texten auf Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch. Gerne erstellen wir auch Styleguides für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeitenden. Einfache Sprache eignet sich, wenn Sie komplexe Inhalte sicher und verständlich kommunizieren möchten.

Hier sind einige Beispiele für Textsorten, die sich für die Vereinfachung eignen.

Einfache Sprache_PLAIN_member
  • Verträge
  • Kundenkommunikation
  • Versicherungspolicen
  • Bedienungsanleitungen
  • Beipackzettel
  • Website
Noch Fragen zum Copywriting?

Noch Fragen?

Unsere internen Experten für einfache Sprache unter der Leitung von Deborah Palm sind jetzt für Sie da und helfen Ihnen gerne weiter. Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns!

+41 81 750 53 33
info@diction.ch

Ihre Vorteile

Ein Grund, Texte zu vereinfachen, ist natürlich, dass wir alle uns immer mehr dafür stark machen, in der heutigen vielfältigen Gesellschaft niemanden zu benachteiligen. Jeder Mensch soll die Möglichkeit haben, sich zu allen wichtigen Themen zu informieren. Zusätzlich dazu gibt es aber auch noch einige Vorteile, die sich direkt für Ihr Unternehmen auszahlen. Also eine Win-win-Situation für alle.

Vertrauenszuwachs

Ihre Kunden merken, dass Sie sich Gedanken gemacht haben. Durch die Texte in einfacher Sprache fühlen sie sich von Ihrem Unternehmen wertgeschätzt und ernst genommen. So bleiben sie Ihnen sicher gerne treu.

Zeitersparnis

Wenn Ihre Unterlagen oder Ihre Produkt- und Funktionsbeschreibungen (auch) in einfacher Sprache verfasst sind, werden sie schneller verstanden, und es gibt für Ihre Mitarbeitenden weniger Erklärungsbedarf in Verkauf und Support.

Einfache Sprache?
Wir erklären es ganz einfach!

Überall sieht man schwierige Texte. Aber viele Menschen freuen sich über leichte Texte. Manche Menschen können sich nicht so gut aufs Lesen konzentrieren. Auch für Anfänger in Deutsch ist einfache Sprache eine gute Lösung. Wie geht diese Sprache? Hier zeigen wir ein paar Beispiele:

  • Die Sätze sind meistens kurz, und es gibt nur wenige Kommas.
  • Man verwendet Hauptsätze und einfache Nebensätze.
  • Fremdwörter oder schwierige Wörter lässt man lieber weg. Oder man erklärt sie.
  • Fotos, Tabellen und Erklärungen können beim Verstehen helfen.

Aktuelle News

Häufig gestellte Fragen

Was ist typisch für einfache Sprache?

Es handelt sich um eine Art leichte Sprache, die komplexe Texte vereinfacht, um sie der breiten Bevölkerung verständlich zu machen. Welche Techniken verwendet man dabei? Seltene Wörter, Metaphern, Fachterminologie oder Fremdwörter kommen nicht oder möglichst selten zum Einsatz. Passiv und Konjunktiv sind tabu. Falls sich eine etwas kompliziertere Formulierung nicht vermeiden lässt, hilft eine Erklärung, ein Glossar oder ein illustrierendes Bild. Der Leser wird klar, direkt und einfach angesprochen. Benötigen Sie einen Text in einfacher Sprache auf Deutsch, Englisch, Französisch oder Italienisch? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!

Was ist der Unterschied zwischen einfache Sprache und leichte Sprache?

Bei leichter Sprache weisst der Text ein noch niedrigeres Sprachlevel auf. Leichte Sprache gilt als barrierefreie Sprache und ist die maximal mögliche Vereinfachung. Manchmal vergleicht man leichte Sprache mit dem Niveau A1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen, wohingegen einfache Sprache eher Level A2 bis maximal B1 entspricht. Einfache Sprache lässt simple Nebensätze und etwas längere Sätze zu. Alltagsbegriffe gelten als bekannt und werden eingesetzt, auch wenn man vielleicht noch einfacher formulieren könnte.