Diction stellt sich vor

Diction ist ein international agierender Sprachdienstleister mit Hauptsitz in der Ostschweiz sowie einer Niederlassung in Vancouver, Kanada. Dank innovativer Technologien wie maschineller Übersetzung, API-Schnittstelle und Kundenportal bringen wir die Projekte unserer Kunden auf die Überholspur. Dabei setzen wir 24/7 und an 365 Tagen im Jahr auf persönlichen Service, effiziente Prozesse und hoch qualifizierte Experten. Auch nach Feierabend und am Wochenende.

Auf diese Qualität bei Übersetzungen, Korrektoraten, Lektoraten sowie Copywriting verlassen sich unsere Kunden seit über 15 Jahren. Nennen Sie uns Ihr Projekt, wir haben die Lösungen. Unsere Zertifizierungen nach ISO 17100, ISO 18587 und ISO 9001 geben Ihnen die Sicherheit, dass Sie überall Topqualität erhalten, sei es bei Sprachservices in puncto Prozess- und Ressourcenmanagement oder bei der Informationssicherheit.

Diction hinter den Kulissen

Mit wem arbeiten Sie da eigentlich zusammen? Bei uns verstecken sich hinter der modernen Kommunikation, dem reaktionsstarken Service garantiert noch echte Menschen. Dieses kurze Video bringt Sie schnell hinter die Kulissen von Diction.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unser Motto: Menschlichkeit, Begeisterung, Hightech

Wir möchten die Firma sein, bei der wir selbst gerne Kunde wären. Das heisst auch: Wir haben höchste Ansprüche an uns selbst und tun alles, um uns ständig zu verbessern. Die meisten unserer Kunden vertrauen uns, weil wir mit unser berühmten Diction-Mischung aus menschlicher Kommunikation und Hightech-Lösungen einfach alles möglich machen.

Was sind unsere Grundsätze? Wir haben ein bisschen für Sie gebrainstormt:

  • Ihre Sprachanliegen verschwinden nicht einfach am Freitag um 18 Uhr. Und wir auch nicht. Unsere Nachtschicht in Vancouver ist für Sie da. Nicht die Uhrzeit oder die Länge entscheidet, ob ein Auftrag dringend ist, sondern Sie allein. Gerne übernehmen wir also auch Ihre Expressaufträge.
  • Wir sind davon überzeugt, dass wir umso bessere Arbeit leisten, je enger wir zusammenarbeiten. Daher setzen wir nicht auf anonyme Datenbanken mit Freelancern, die wir nicht kennen, sondern auf grosse interne Sprachenteams und streng ausgewählte externe Spezialisten.
  • Egal, ob Sie 350 Seiten schicken oder ein Wort – wir behandeln alle Aufträge mit der gleichen Sorgfalt. So wie wir es uns auch selbst als Kunden wünschen würden.
  • Auch wenn manch einer amüsiert (aber heimlich zufrieden) mit den Augen rollt: Wir sind in unseren Lektoraten und Übersetzungen extrem pingelig und lassen bei Dingen wie Duden-Empfehlungen, Sprachvarianten und Mikrotypografie nichts durchgehen. Ausser Sie befehlen es uns explizit. Denn natürlich erfüllen wir alle Ihre Wünsche.
  • Diction verfügt über ein QMS, das Prozesse und Abläufe verbindlich regelt und transparent dokumentiert.
  • Bei uns profitieren Sie von aktuellen technologischen Lösungen wie maschinelle Übersetzung, TMS und API-Schnittstelle.
  • Ihre Daten- und Informationssicherheit nehmen wir sehr ernst.

Gute Beziehungen pflegen

CEO Patrick Fassbender ist natürlich stolz auf das stetige Wachstum von Diction. Aber eigentlich geht es ja um etwas ganz anderes: die tägliche Freude an der Kundenzufriedenheit. Und alle zusammen – Kunden, Partner, Mitarbeitende – sind wir einfach stark.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was schon war, was noch kommt

Viel ist in den letzten Jahren passiert, und wir haben noch viel vor. Heute sind wir ein ISO-zertifizierter, technologisch versierter Sprachdienstleister mit einem grossen Inhouseteam und einem verlässlichen Netzwerk von externen Experten: Hier erfahren Sie mehr darüber, wie Diction sich im Laufe der Jahre weiterentwickelt hat. Dass wir nie stehen bleiben, versteht sich von selbst.

2004

Gründung der futur2 gmbh in Buchs SG und Start mit Korrektorat, Lektorat und Übersetzung.

2010

futur2 gmbh wird zur Diction AG. Mittlerweile gehören bereits dreizehn Festangestellte zum Team.

2014

Gründung des Standorts Vancouver und Diction International Communication Services Ltd.

2015

Diction wächst weiter und ist nun
ISO-17100-zertifiziert (Qualitätsnorm für Übersetzungsdienstleistungen)

2018

Livegang des Diction-TMS. Diction geht damit den nächsten Schritt in Bezug auf Ressourcenmanagement und aktuelle Lösungen.

2019

Diction ist jetzt nach
ISO 9001 fürs Qualitätsmanagement zertifiziert. Das Kundenportal sowie die API- Schnittstelle gehen live.

2020

Auch fürs Post-Editing nach ISO 18587 ist Diction nun zertifiziert. Zudem gehen wir mit dem Freelancerportal live.

Die Zukunft

Wir bleiben up to date, um Kundenwünschen und Marktanforderungen einen Schritt voraus zu bleiben.

Aktuelle Referenzen